Die Technik hinter den Wegwerf-E-Mail-Adressen

Jeder besitzt eine E-Mail-Adresse zu jeder Stunde des Tages, für alles, von der Kontaktknüpfung in der Arbeit mit Geschäftsinteressenten, dem Erreichen von Freunden und Kollegen, das Nutzen der E-Mail-Adresse als Online-Pass. Fast 99% von allen App und Dienste Registrierungen die wir heutzutage nutzen, benötigten eine E-Mail-Adresse, ebenso wie die meisten Kunden-Treuekarten, Wettbewerbe und Angebotseinträge und viele mehr.

Wir alle genießen es eine E-Mail-Adresse zu haben, aber jeden Tag Tonnen von Spam-E-Mails zu erhalten ist nicht angenehm. Darüber hinaus ist es ganz normal, das Datenbanken von Shops gehackt werden, so dass Ihre Business-E-Mail-Adresse Gefahr läuft eher auf Spam-Listen zu landen. Nichts was Sie online tun, ist 100% privat. Sie müssen also Ihre E-Mail-Kontakt-Identität schützen und das kann am besten mit Einweg-E-Mail-Adressen getan werden.

Also, was ist eine Wegwerf-E-Mail-Adresse?

  Kürzlich sah ich eine komplexere Bounce-Rate (Absprungrate) als üblich bei meiner neuesten Massen-E-Mail! Ich stellte später einen Anstieg der Benutzer (oder Bots) die sich für meine Dienste angemeldet haben und ihre wirkliche Identität mit Wegwerf-E-Mail-Adressen verbergen, fest.

Also, was ist eine Wegwerf-E-Mail-Adresse. Temp-mail.org

Eine Wegwerf-E-Mail-Adresse (eng. Abk. DEA) bedeutet technisch, dass ein Benutzer mit einer eindeutigen E-Mail-Adresse eine temporäre E-Mail-Adresse für den aktuellen Kontakt erhält. Die DEA ermöglicht die Erstellung einer gültigen E-Mail-Adresse zur Anmeldung für Dienste und Websites, ohne dass man seine echte Identität enthüllen muss.

Bei Wegwerf-E-Mail-Adressen, kann der Besitzer mit jeglichem Missbrauch von diesen nicht verbunden werden und kann schnell ihre Nutzung stoppen, ohne Beeinträchtigung anderer Kontakte, sollten diese kompromittiert oder in Verbindung mit online E-Mail-Missbrauch gebracht werden. Mit der temporären E-Mail-Adresse können Sie E-Mails von gefälschten E-Mail-Adressen auf Ihre echte E-Mail-Adresse für eine festgelegte Zeit erhalten. Die gefälschte E-Mail-Adresse ist einfach eine Wegwerf-E-Mail, ein temporäres E-Mail-Set das die E-Mails selbst zerstört.

Warum benötigen Sie eine gefälschte E-Mail-Adresse?

Sie müssen erkannt haben, dass Dienste wie Amazon Prime, Hulu und Netflix begrenzte Testläufe (Trials) erlauben, wenn Sie entschlossen sind, die Dienste zu nutzen, ist alles was Sie brauchen eine Einweg-E-Mail-Adresse. Klicken Sie hier ... für eine. Eigentlich können Sie Ihren Testlauf mit einer anderen E-Mail-Adresse verlängern, die mit der originalen (echten) E-Mail-Adresse verknüpft ist, nachdem die Probezeit abgelaufen ist.

Offline-oder Online-Händler neigen dazu eine E-Mail-Adresse zum Nutzen der Vorteilsangebote zu verlangen, aber dies hat eine unerwünschte Flut von Werbe-E-Mails zur Folge, die Sie vermeiden können. Temporäre E-Mail-Adressen machen es einfach, diese irritierenden Nachrichten, die Sie immer noch erhalten, zu stoppen.

Eigentlich verbindet man die Idee einer temporären E-Mail-Adresse mit der Gemeinde der Black Hat Hacker und des Untergrund-Internets, aber es gibt auch überzeugende Argumente gefälschte E-Mail-Dienste zu nutzen.

Hier sind ein paar legitime Gründe für die Verwendung einer Einweg-E-Mail-Adresse:

  • Anmeldung für eine Kundenkarte: 
    Wenn Sie keine Werbe-E-Mails über neue Produkte des Shops erhalten möchten, verwenden Sie eine Wegwerf-E-Mail-Adresse anstelle der E-Mail-Adresse Ihres Unternehmens. Sie schließen damit Spam-E-Mails aus. Und wenn der Shop gehackt wird, wird Ihre echte E-Mail-Adresse nicht gestohlen.
  • Testen Sie Ihre App:
    Sie haben gerade die Codierung einer Web-App abgeschlossen und Sie wollen diese umfassend testen bevor Sie sie zum Verkauf freigeben. Sie können hiermit leicht 100 Einweg-E-Mail-Adressen bekommen, Dummy-Konten erstellen und die App selbst testen, ohne das Engagieren unzuverlässiger online Benutzer, die die App testen würden.
  • Anmeldung für ein doppeltes Konto für eine Web-App:
    Sie benötigen ein weiteres IFTTT-Konto, um einen zweiten Twitter-Account für Ihre Marketing-Website zu starten. Ein neues Konto benötigt eine andere E-Mail, als die des Stamm-Kontos. Um die Verwaltung eines neuen E-Mail-Posteingangs auszuschließen, erstellen Sie eine neue Wegwerf-E-Mail-Adresse bei temp-mail.org.
  • Spam eliminieren:
    Eine Wegwerf-E-Mail-Adresse ist ein sehr nützliches Werkzeug gegen Spam, vor allem für Benutzer, die regelmäßig auf Web-Formulare, Foren und Diskussionsgruppen zugreifen. Sie können so mit einer Wegwerf-E-Mail-Adresse Spam auf ein absolutes Minimum reduzieren.

Wie wählt man eine Wegwerf-E-Mail-Adresse?

Der beste gefälschte E-Mail-Anbieter sollte:

  • Den Benutzern erlauben, temporäre E-Mail-Adressen per Mausklick zu erstellen.
  • Keine Registrierung oder Identitätsinformation von dem Benutzer verlangen.
  • Die E-Mail-Adresse sollte anonym bleiben.
  • Mehr als eine E-Mail-Adresse anbieten (beliebig viele).
  • Vorübergehende E-Mails speichern (ein temporärer E-Mail-Posteingang steht dem Benutzer zur Verfügung).
  • Einfaches und funktionales Design, um eine banale E-Mail zu erhalten.
  • Zufällige Konten anbieten und Benutzer können eine Adresse Ihrer Wahl aussuchen.
So bleiben Sie Spam frei und sparen Zeit mit temp-mail.org – Ihr beliebtester E-Mail-Dienst.

Wie verwenden Sie eine Wegwerf-E-Mail-Adresse?

Benutzer erstellen eine Wegwerf-E-Mail-Adresse, indem Sie ein neues E-Mail-Konto mit ihrem aktuellen E-Mail-Anbieter wie zum Beispiel Gmail eröffnen, aber so ein Konto bringt viele Herausforderungen mit sich. Sie müssen E-Mails in einem neuen Konto verwalten. Benutzer, die sich für kostenlose E-Mail-Dienste entscheiden und hier ein neues Konto erstellen, kämpfen mit einer neuen E-Mail-Adresse.

Es würde funktionieren, wenn Sie eine E-Mail-Adresse und ein paar Wegwerf-E-Mails von temp-mail.org hätten und so alle unter einem Posteingang verwalten.

Eine wunderbare Funktion einer Wegwerf-E-Mail-Adresse ist die Möglichkeit, E-Mails direkt an Ihr echtes Konto weiterzuleiten. Wenn eine Wegwerf-E-Mail-Adresse beeinträchtigt ist und Sie einen Ihrer Kontakte verdächtigen, können Sie diese E-Mails direkt in Ihren Papierkorb senden lassen, und für die notwendigen Verbindungen können Sie diese direkt in Ihren echten E-Mail-Posteingang senden.

Schlussfolgerung:

Ein Wegwerf-E-Mail-Adressen-System in einer fantastischen Weise eingerichtet zu haben stellt sicher, dass wenn Sie in Online-Wikis, Chatrooms, und File Sharing Diensten und Bulletin Board-Foren teilnehmen, Ihre wirkliche Identität nie offengelegt und an jedermann verkauft wird. Meiden Sie E-Mail-Spam mit Temp-mail.org.

Scroll to Top